Klinikum Braunschweig gGmbH
Freisestr. 9-10
38118 Braunschweig

Standort Salzdahlumer Straße - Umbau und Erweiterung der ZSVA

Durch die MMM GmbH erfolgte der Umbau, die Erweiterung sowie die Modernisierung der Zentralsterilisation des Klinikums Braunschweig am Standort Salzdahlumer Straße als General-Planer.
Im Auftrag der MMM GmbH wurde die Umbaumaßnahme durch uns über alle Leistungsphasen (LP 1-7 vorrangig) begleitet.

Mit der Erweiterung auf eine Kapazität von ca. 120.000 StE/a wurde das Projekt bei laufendem Betrieb und unter Erhaltung der vollen Funktionalität innerhalb eines Zeitraumes von 1,5 Jahren umgesetzt.
Bei der Planung stand die Optimierung der Bestandsflächen, der Funktionsabläufe sowie der ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung - bei einer fast Verdopplung der Maschinenkapazität - im Vordergund.

tl_files/Kliniken/Projekte/KH_Braunschweig/MMM_KHBS_09.png  tl_files/Kliniken/Projekte/KH_Braunschweig/MMM_KHBS_06.png

Fertigstellung:   fertiggestellt: 11/2012
Leistung: Architektur Medizin- und Laborplanung
Leistungsumfang: LP 1-9/ § 33 HOAI
LP 1-9 / § 68 HOAI
Kosten (brutto): 3,3 Mio. € 1,2 Mio. €